*
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Menu

Aktuelle Würfe

 Hier ein Überblick der Würfe . Die neuesten Bilder befinden sich oben

Avicenna ist so eine wunderhübsche Meerlidame! Sie saß zusammen mit meinem Barolo.  Es sind 3 wunderhübsche Babys in Solidsilberagouti-weiß gefallen. Und auch hier habe ich sofort meinen Liebling gefunden! Die genauso wunderhübsche Aida wird bei mir bleiben.
Daria packte ihre Babys ein paar Tage später aus. Auch hier ging alles gut, Mama und Babys sind gesund und putzmunter. Leider war in dem Wurf kein Schimmelchen, aber das Mädel in Schoko-gold ist zuckersüß und wird bei mir bleiben.
Endlich hat mich Valerie erlöst und ausgepackt. 2 Mädels in Solidsilberagouti-weiß. Genau wie gewünscht! Endlich mal wieder meine Lieblingsfarbe und dann auch noch beides Mädchen.
Lilly mit ihren beiden Mädels. Ganz die stolze Mama. Beide haben zur Abwechslung mal ziemlich viel Weiß. Ganz süße Zuckerschnuten, die Beiden!!
Diesen Wurf mußte ich einfach auf dieser Seite zeigen! Meine liebe Yvana, spezialisiert auf Einzelkinder, hat einem dicken Bube in Solidsilberagouti das Leben geschenkt. Ich bin ganz begeistert von dem Süßen!!
Mein neuster Schimmelwurf! Wieder zwei ganz entzückende Babys!! Beide werden in meiner Zucht verbleiben.
Alvina mit ihren ersten Babys. Es wurde gleich ein Viererwurf mit ganz unterschiedlichen Gewichten. Ich hoffe, dass sie genug Milch hat, dass auch das Kleinste immer genug ab bekommt!
Und meine wunderschöne Blanca hat wunderschöne Babys bekommen. Wirklich eines hübscher als das andere!! Tolle, typvolle Babys mit Hammerohren, rundem Köpfchen und Kulleraugen. Auch hier werde ich mich nicht von dem Mädel trennen und bin am überlegen, ob auch ein Bube bleibt.
Meine schöne Latina hat wieder tollen Babys das Leben geschenkt! Da ich nicht weiß ob sie noch einen Wurf haben wird, werde ich das Mädchen auf jeden Fall behalten. Aber auch der Bube in Orangeagouti-gold-weiß  hat es mir angetan.
Irma mit dem ersten Wurf. Sie hatte ich mit meinem jungen Silverfox Bock Caruso verpaart. Leider sind auch zwei Schwarze gefallen.....ich hatte nur mit Fox gerechnet. Aber alle vier sind wohlauf und munter, hübsch und typvoll.
Jody von den Heidequiekern hatte ich mit Romulus von den Leverkusener Fellnasen zusammen gesetzt. Ein Bube und ein Mädel wurden vor 2 Tagen geboren! Ganz proppere hübsche Babys mit wunderschönen Köpfchen und riesen Ohren!
Hier Lotta mit ihrer Rasselbande. 5 Babys hat sie das Leben geschenkt und hat jetzt keine Sekunde mehr Ruhe! Die Kleinen stressen die junge Mama doch sehr und ich füttere zu, um sie wenigstens ein bischen zu unterstützen.
Yvana hatte ich mit meinem bewährten Maximus verpaart und war ganz gespannt auf die Farben, die da wohl fallen würden. Ein Bube in Solidcinnamonagouti und ein Mädel in Solidsilberagouti wurden geboren! Hammermäßige Köpfchen und toller Typ!!!
Ava hat mir eine große Freude gemacht! In ihrem Wurf befindet sich ein ganz süßes Mädchen in Schwarz-weiß, dessen Gesicht soooo toll gezeichnet ist, dass ich sie keinesfalls hergeben kann. Die Kleine muß einfach bei mir bleiben, auch wenn ich diese Farbe eigentlich nicht züchte!
Just Perfect mit ihrem letzten Wurf. Sie hat nochmals 3 wunderschönen Babys das Leben geschenkt. Ein tolles Schimmelmädchen werde ich sicherlich behalten. Aber auch der Bube in Schoko-Creme hat es mir angetan. Ich freue mich, dass alles gut gegangen ist und die Babys gesund sind und wachsen.
Ophelia in bewährter Verpaarung mit Jerome. Auch diesmal wieder 3 wunderhübsche Meerlikinder! Der Bube hat fast Schachbrettmuster und wird erst mal bei mir bleiben. Und da es wohl der letzte Wurf von Ophelia war, werde ich auch eines der Mädels behalten. Welches, das wird sich später entscheiden.
Bei Irinas Wurf hätte ich mir ein wenig mehr Farbe gewünscht.....wenigstens ein Dalmi hätte doch dabei sein können, oder??? Aber letztendlich ist nur wichtig, dass Mama und Babys gesund und fit sind.
Charisma mit ihren drei Süßen!! Besonders der dunkle Bube mit wenig Weiß hat es mir angetan. Ein hammermäßigen Kopf mit riesigen Ohren! Aber auch die beiden Anderen sind wirklich gelungen. Charisma und Maximus, das passt anscheinend wirklich gut!
Chloe hat bei der Geburt leider ein Baby nicht ausgepackt. So genießt jetzt der kleine Mann die ungeteilte Aufmerksamkeit seiner Mama
Donatella und ihre zwei Buben. Der Vater dieser vielversprechenden Jungs ist Eduardo. Es sind seine ersten Babys und ich bin sehr zurfrieden mit ihm!!
Freya saß bei Thadeus und präsentierte mir vor ein paar Tagen am frühen Morgen ihre Babys. Sie ist eine stolze Mama und kümmert sich rührend um die Kleinen
Endlich mal wieder ein Schimmelwurf!!!! Für Yoko hatte ich keinen Partner in Schoko-tan und so setzte ich sie zu Enrico. 3 wunderschöne Babys!! 2 Schokoschimmel und ein Schimmelmädchen in Schokogold. Ob ich davon überhaupt eines abgeben kann???
Latina hat auch diesmal 2 Jungs das Leben geschenkt. Ich hatte sehr auf ein Mädel gehofft.......aber die beiden sind wieder wunderhübsch und wahrscheinlich werde ich mich von dem Kleinen in Goldagouti-rot-weiß nicht trennen können.
Meine süße Ava und ihre ersten Kinder! Zwei Mädchen, alles ging glatt!! Ava kümmert sich rührend um die Beiden. Sie ist wohl auch so eine dieser "Übermütter"!
Just Perfect und Enrico: eine bewährte Verpaarung. Und auch dieses Mal sind es drei wunderhübsche Babys. 2 Schimmelbuben und ein Bube in Schoko-gold.
Und noch ein Wurf in Solidsilber: Anastasia hatte ich mit meinem Maximus verpaart. Ein sensationeller Wurf!!!!!!!!! Beide Babys sind einfach wundervoll und werden bei mir bleiben.
Yvi x Horecio, eine bewährte Kombination, die sich auch diesmal wieder bewährt hat! 3 wunderschöne, proppere Babys! Auch diesmal werde ich mich nur von einem der dreien trennen können.
Endlich mal wieder ein Schimmelwurf!! Semiramis hat ihre Sache sehr gut gemacht und 4 propperen Babys das Leben geschenkt. Zwei Schimmelchen und zwei Zweifarbige. Auch das Geschlechterverhältnis ist mit 2,2 ausgeglichen. Und alle sind so hübsch und niedlich.......
Meine schöne Raja und ihre tollen Babys. Ich war ganz erstaunt, als ich den Wurf begutachtet habe: Papa ist ja Nabuco, ein Bock in Silberagouti. Raja hat einen Silverfox-Vater, aber ich hatte nun wirklich nicht mit drei Babys in dieser Farbe gerechnet. Die Wahrscheinlichkeit, dass einer fällt war schon nicht sonderlich groß, aber gleich drei!! Ein riesiger Zufall; aber einen den ich toll finde.
Just Perfect. Sie ist die Tochter von meiner Dorina, die inzwischen bei den Mannheimer Meerschweinchen lebt. Dort ist sie auch von Bianca gezogen worden. Als ich sie von ihr bekommen habe, war sie schon sooo groß, dass sie sofort zum Bock musste. Da ich momentan kein Schimmelchen habe, probierte ich es mit meinem Bommel. Diese drei süßen  Böckchen sind das Ergebniss
Mal wieder eine große Überraschung: Silberagouti-weiss x Silberagouti-weiss gibt drei Babys in Lilac-weiss Argente mit Weißscheckung! Aber süüüß sind die Schneeflöckchen!!
Naomi und Parzival; die Superverpaarung zweier HV Tiere. Da habe ich mir viel von versprochen. Aber leider gab es Geburtsprobleme. Zwei Babys kamen tot zur Welt. Nur ein kleines schwarzes Mädel überlebte. Sie bleibt natürlich bei mir!
Roxane bekam ihre Babys von Nabuco, einem Silberagouti, den ich von Sandra Pasternak gekauft hatte. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebniss, wobei es mich überraschte, dass drei Lemonagoutis fielen. Aber die Kleinen haben eine tolle Farbe und schöne Gesichter. Leider vier Buben.....
Auch bei Baghira ging nicht alles glatt: nach zwei Babys stockte die Geburt und nur ein Kaiserschnitt konnte meine Süße retten. Das verbliebene Baby war leider tot, aber die Mutter hat sich prima erholt und kümmert sich rührend um ihre zwei verbliebenen Kinder.
Scarlett hat diese beiden kleinen Mädels am 3. Mai zur Welt gebracht. Leider ging es ihr nach der Geburt nicht gut; sie musste mit Antibiotika behandelt werden. Inzwischen ist sie aber wieder fit und die Babys sind richtige Wonneproppen geworden.
Babette und Perikles; am 20. September wurden diese zwei Hübschen geboren. Ein Geschwisterchen starb leider nach einem Tag. Der Kleine, rechts machte mir Anfangs Sorgen, da er kaum zunahm. Vielleicht wurde er von seinem doppelt so schweren Bruder abgedrängt beim Trinken? Jedenfalls hat er inzwischen schön zugenommen und sich toll entwickelt.
An unserem Turnier entdeckte ich am späten Abend diese schöne Überraschung: 2 Farbnasen. Ein Bube und ein Mädchen. Beide wunderhübsch und propper. Das Mädel wird auf jeden Fall bleiben und die Farbnasen-Linie von Leandra weiterführen.
Fenjala mit ihrer Überraschung! Während unseres Urlaubs hat sie diese beiden wunderhübschen Mädchen zur Welt gebracht. Schildpatt-weiss und Goldagouti-rot-weiss.  Ich hatte wirklich noch nicht damit gerechnet und sie auch noch nicht von Flavius getrennt.....nun ist sie wohl nachdedeckt.
Pepita erlitt während der Schwangerschaft einen Schlaganfall. Ich sorgte mich sehr, ob sie in der Lage wäre die Babys normal zu bekommen und sie alleine aufzuziehen. Aber alles ist bestens! Sie hatte eine problemlose Geburt und ist eine sehr fürsorgliche Mama.
Am Pfingstsonntag packte dann endlich auch Chiara aus. Es sind wohl die letzten Babys von Fenoglio. Und ich bin sehr froh über diese 4 hübschen Damen! Eine ist schöner als die andere.

Am 27. Mai war es endlich bei Rabea so weit. Ich war sehr froh, als ich am Morgen diese 4 hübschen, gesunden Babys entdeckte! Alles ist gut gegangen, Mama und Kinder sind wohlauf.

Auf diesen Wurf war ich sehr gespannt. Gemma hat am 28. April ausgepackt. 3 wunderschöne Buben  in Silberagouti-weiss und Solidsilberagouti-weiss.
Ninive bekam ihr Baby ebenfalls am Ostersonntag. Die Kleine ist sensationell!! Ein Vollblessendalmi mit 4 schwarzen Füssen, bildhübsches Gesichtchen und recht hell. Natürlich wird dieser kleine Schatz bei mir bleiben!
Elinor bekam ihre Babys am 9. April. Vater ist der inzwischen verkaufte Balbulus. Er hat sich hier aber sehr schön in meine Zucht eingebracht mit einem bildhübschen Silverfox-Mädchen und einem Buben in Schoko.
Am 16. Dezember brachte mir Geisha mein schönstes Weihnachtsgeschenk zur Welt: ein Dalmiböckchen mit schwarzen Füssen und Vollblesse. Und auch die beiden Dalmimädchen sind so hübsch, dass alle 3 bei mir bleiben werden.

Petruschka bekam nur ein einziges Baby bei ihrem ersten Wurf. Aber das wog nach der Geburt schon 140 g!! Die arme Mama tat mir schon ein wenig leid.

Der Papa ist mein Peter, ein Solidsilberagoutibock von der Mannheimer Meeribande. Ich bin sehr zufrieden mit ihm und wünsche mir noch viele Babys in dieser Qualität!

Das ist Ronja mit ihrem letzten Wurf. Ich bin sehr froh, dass ein Mädchen in Lemonagouti dabei ist!! Darauf hatte ich bei der Verpaarung mit Sokrates spekuliert. Sie wird bei mir bleiben und die Linie ihrer Mutter weiterführen. Die beiden anderen Babys sind ein Silberagouti-weisses Mädchen und ein Silberagoutibube.

Dorinas 2. Wurf ist einfach gigantisch! 4 Buntschimmel, und 3 davon Mädchen!!! Und eines hübscher als das andere. Ich bin ganz begeistert und kann mich gar nicht sattsehen an diesem bunten Gewimmel in der Box. Und alle Babys sind so propper und haben richtig dicke "Schwolleköpp" ( sagt der Pfälzer). Ich weiss wirklich nicht, ob ich davon eines abgeben kann. Evt. der Bube....aber auch der ist ja sooo süß.

3. Juli 08

Ninive packte als Erstes aus: ein wunderhübsches Schokomädchen! Von der Sorte hätten es ruhig mehr sein können, aber es war nur dieser eine Wonneproppen von 132 g in ihrem Bauch.

Hier präsentiert sich Gisa mit ihren Babys. Es sind die letzten Nachkommen von Sam, da dieser inzwischen eingeschläfert werden musste. An alle drei hat er seine tolle Struktur und Farbverteilung vererbt. Von der Mama stammen die superrunden Köpfchen. Drei Showtiere aus Sams letztem Wurf? Wir werden sehen......

kontakt block
Neuigkeiten


News/Links/Downloads

Artikelthemen-Block
termine

Termine

Kommende Termine
Keine Termine
Navileiste unten
copyright
© by Christian Tschoepke
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail