*
Menu
Epona Grace
02.06.2013 19:49 (2569 x gelesen)

ENDLICH !!

Unser lang ersehntes Falb Fohlen ist da, und noch dazu ein wunderschönes Stütchen von unserer walisischen Stute Tia.



Epona Grace kam am 2. April, am ersten Tag unsere Rückkehr vom Pferdeurlaub an der Norndsee, zur Welt. Die ganze Heerde stand neugierig um die Box herum, und da wussten wir: Es ist endlich da! Doch die Freunde war noch größer, als uns eine kleine Falbstute aus den grauen Augen anguckte! Doch im April war es noch sehr kalt, und Nachts gab es noch Frost. Als wir am nächsten Tag unser Neugeborenes anschauten, war es ganz schwach und wir machten uns große Sorgen. Daraufhin hatten wir die Idee unserer Grace eine Fohlendecke zu kaufen, aber bestellen hätte zu lang gedauert und ein Reitgeschäfft das eine passende Fohlendecke hat, war niergens in der Nähe. Also kam eine Freundin aus dem Dorf ( Sie hat 5 Hunde) mit einer kleinen Fleecedecke und einer Hundeschwimmweste, um die Fleecedecke zu befestigen. Jetzt hatte es Grace endlcih wieder schön warm, sah aber etwas albern aus Meine Mutter ist am Nachmittag nach Kaiserslautern gefahren und hat dort im Tierkaufhaus eine richtige, kleine, gefütterte Hundedecke gekauft, die Grace perfekt gepasst hat. Diese "Fohlendecke" hatte sie jetzt jede Nacht an bis es wieder wärmer wurde. Mittlerweile ist Grace schon 2 Monate alt und sehr groß geworden! Alle Kinder und Stuten lieben sie, und wenn Tia zum Reiten weg ist, passen die anderen auf, dass der Kleinen nichts passiert.

Grace mit 1 Woche

Und Grace mit 7 Wochen


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
kontakt block
termine

Termine

Kommende Termine
Keine Termine
Navileiste unten
copyright
© by Christian Tschoepke
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail