Menu
Fohlenjahrgang 2022
25.07.2022 17:02 (542 x gelesen)

Epona Pippin

Am 17. Juni kam unser letztes Fohlen zur Welt. Unsere Jungstute Epona Graciella war von unserem Junghengst Epona Paddington gedeckt und wir waren gerade bei dieser Verpaarung sehr gespannt auf das Fohlen, da mit dieser Verpaarung unsere beiden erfolgreichsten Zuchtlinien verbunden wurden.

Wir sind begeistert von diesem kleinen Falbhengst, der sich gekonnt in Szene setzt und noch dazu eine ganz große Schmusebacke ist. Im Nu hatte er mit seinem Charme alle Herzen erobert.

Epona Balou

Unser 3. Fohlen wurde am 16. Mai geboren. Epona Riva ist die stolze Mutter, sie kümmert sich rührend um ihr erstes Fohlen. Bonfire von Familie Istel ist der Vater. Balou ist wohl eines seiner letzten Kinder.

Ein aufgewecktes, zutrauliches Kerlchen, dass sich zu bewegen weiß!

Epona Arya

Am 5. Mai wurde unsere Jungstute Epona Amie Mutter. Sie schenkte uns ein wunderschönes Stutfohlen von Epona Pimur. Leider kam die Kleine etwas zu früh auf die Welt und wir mussten die ersten Tage um ihr Leben bangen. Dann aber schien alles überwunden zu sein, Arya begeisterte uns durch ihre Zutraulichkeit und ihre fantastischen Gänge

Leider durfte sie nicht lange auf dieser Welt bleiben und verstarb nach 4 Wochen.

Epona Giovanna

Unser erstes Fohlen wurde am 19. April geboren. Tia ist die stolze Mutter, Vater unser Junghengst Epona Paddington.

Wir sind ganz begeistert von dieser Schönheit! Wieder einmal zeigt sich, was für eine hervorragende Zuchtstute unsere Waliserin ist. Die kleine Giovanna hat uns so bezaubert, dass sie wohl bei uns bleiben wird.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
kontakt block
termine

Termine

Kommende Termine
Keine Termine
Navileiste unten
copyright
© by Christian Tschoepke
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*